Suche
Suche Menü

Weitere Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen im Konjunktur- und Kriesenbewältigungspaket

Im Papier zum Ergebnis des Koalitionssausschusses vom 3. Juni 2020 sind unter Punkt 13 weitere Überbrückungshilfen für Juni bis August beschlossen worden. Antragsberechtigt sind Unternehmen, deren Umsätze Corona-bedingt in April und Mai 2020 um mindestens 60% gegenüber April und Mai 2019 rückgängig gewesen sind und deren Umsatzrückgänge in den Monaten Juni bis August 2020 um mindestens 50 % fortdauern. Weiterführende Informationen dazu:
https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Konjunkturpaket/2020-06-03-eckpunktepapier.pdf?__blob=publicationFile&v=8

Weitere Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen im Konjunktur- und Kriesenbewältigungspaket
Bewerten Sie diesen Beitrag